Kupfer

Kupfer ist ein weiches und sehr gut formbares Metall, welches für Münzen, Stromkabel, aber auch Rohleitungen und vielem mehr verwendet wird. Die aktuelle Preisentwicklung von Kupfer können Sie mit Rohstoffeinkauf aktuell ganz leicht überwachen.

Kupfer: Sehr hohe Nachfrage

In 2007 näherte sich der weltweite Kupfer-Raffinadeverbrauch erstmals der Marke von 18 Mio. t. Gegenüber 1995 bedeutet dies einen Verbrauchsanstieg von rund 50 %; davon entfallen fast zwei Drittel auf China.

Große Mengen Kupfer gehen in die Elektro- und Bauindustrie. In China wächst der Bedarf an Kupfer durch die zunehmende Verlagerung der Computerfertigung sowie durch den Aufbau neuer Produktionskapazitäten für die Herstellung von elektronischen Bauelementen.

Kupfer: Neues Allzeithoch mit 8.881 US-Dollar

Die Minenbetreiber suchen nach neuen Absatzmärkten und bemühen sich um die Stimulierung zusätzlichen Bedarfs.

Die größten Kupfer-Produzenten der Welt wie etwa Codelco und BHP Billiton wollen die antimikrobiellen Eigenschaften des roten Metalls nutzen, um neue Absatzmärkte für Kupfer zu erschließen. Einen zusätzlichen Ansporn erhalten sie dadurch, dass die US-Umweltschutzbehörde EPA gerade den Einsatz von Kupfer für antibakterielle Maßnahmen in Krankenhäusern genehmigt hat.

Nach Angaben der International Copper Association Ltd. (ICA), der auch Codelco und BHP angehören, könnte der potenzielle Kupfer-Bedarf im öffentlichen Gesundheitssektor bis zu 500.000 t jährlich betragen. Dieses Nachfragepotenzial sei von der Größe her so zu beurteilen, als ob man im Produktionssektor eine weitere Chuquicamata-Mine gefunden hätte, kommentierte Victor Perez, Präsident der Industrievereinigung Procobre und Codelco-Marketingdirektor. Er bezog sich dabei auf die größte Kupfer-Mine der Welt, die bereits seit über 90 Jahren produziert.

Beachten Sie: Die Frage ist, ob die Minenbetreiber nur die Gefahr durch Substitution fürchten oder eine weltweite Rezession, in deren Zuge der Kupfer-Preis mit Sicherheit stark fallen würde.

Tipps zum Thema Kupfer von Rohstoffeinkauf aktuell

Rohstoffeinkauf aktuell ist unser Fachinformationsdienst auch zum Thema Kupfer. Die erste Ausgabe erhalten Sie gratis, sind Sie zufrieden mit unserem Angebot, so bekommen Sie anschließend 12- bis 16-mal pro Jahr eine Ausgabe. Zudem erhalten Sie Zugriff auf den Abonnentenbereich unserer Website mit Ausgaben-Archiv und Gratis-Downloads, beispielsweise zum Thema Kupfer.

Das könnte Sie auch interessieren: Global Sourcing, Stahlpreisentwicklung, Einkaufsstrategie, Stahlpreise



Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren? In „Rohstoffeinkauf aktuell” finden Sie noch weitere hilfreiche Ideen und Praxis-Tipps.